Umwelt

Die WARMBOLD Energie & Klima GmbH hat sich zum Ziel gesetzt, im Bereich Nachhaltigkeit und Umweltschutz, über die gesetzlichen Mindestanforderungen hinaus, ressourcenschonend und umweltgerecht zu arbeiten.

raumorientiert und vorausschauend

Aufgrund der platzsparenden Bauweise unserer TWIN - Aggregate in ISO20-Containern ist es möglich, die Transporte zum und vom Einsatzort effizient zu gestalten. Durch unsere superschallgedämpften und dieselsparenden Aggregate wird die Lärm- und Umweltbelastung auf ein Minimum reduziert. Mittels der Möglichkeit unsere Aggregate selbstfahrend ebenerdig absetzen zu können, verzichten wir vielerorts auf den Einsatz schwerer Hebetechnik. Intelligentes Betriebsstoffmanagement vor Ort und der Einsatz von schwefelarmen Heizöl sind weitere effektive und von uns eingesetzte Mittel um dem Umweltschutz genüge zu leisten.

innovativ und praxisnah

Auch in der Wärme- und Kältetechnik verzeichnen wir im Vergleich zu konventionellen Systemen Betriebskosteneinsparungen zwischen 20 und 30 % durch den Einsatz von isolierten und flexiblen Leitungen zwischen Heatpump und Endgerät und deren auf den Einsatzort angepassten Längen.

Infolge der ständigen Verbesserung und praxisbezogenen Weiterentwicklung unseres Equipments setzt die WARMBOLD Energie & Klima GmbH heute schon Standards in Sachen ökologischen Bewusstseins.